Steinmetzbetrieb Jainz GmbH


Die vorhandenen Räume erwiesen sich als zu klein. Eine neue Werkstatt und ein neues Büro wurden 2006 mit großer Freude eingeweiht.
Dieter Jainz, Steinmetzbetrieb Cottbus Dieter Jainz, der seit 2006 im Ruhestand ist, steht dem Unternehmen weiterhin mit Rat und Tat zur Seite.
Wichtiges und oberstes Anliegen des Unternehmens sind aber das Bewahren und die Bestimmung auf die eigentliche Friedhofskultur. Der Friedhof ist nicht nur ein Ort der Bestattung, er ist Kulturstätte. So wie die Gesellschaft lebt, bestattet sie ihre Toten.
Für Sandy Jainz ist es sehr wichtig den Hinterbliebenen zu helfen, für ihre lieben Verstorbenen ein Grabmal zu schaffen, dass nicht nur ein Grabmal ist, sondern auch stellvertretend für ihn am Platz seiner letzten Ruhestätte steht und möglichst viel über ihn aussagt. Sandy Jainz möchte ganz im Sinne von Dieter Jainz, dass sich die Menschen wieder darauf besinnen, welche Bedeutung ein Grabmal eigentlich hat.

Gemeinsam mit unseren Kunden suchen wir nach handwerklichen Lösungen, die dem Wunsch entsprechen und setzen diesen in den verschiedensten Materialien um. Vom Entwurf bis zur Fertigstellung für private und öffentliche Auftraggeber.

Impressum | © hyperworx